[ - Collapse All ]
Gehirnchirurgie  

Ge|hịrn|chi|rur|gie, die: Zweig der Chirurgie, der sich mit operativen Eingriffen in das Gehirn befasst.
Gehirnchirurgie  

Ge|hịrn|chi|r|ur|gie
Gehirnchirurgie  

Ge|hịrn|chi|rur|gie, die: Zweig der Chirurgie, der sich mit operativen Eingriffen in das Gehirn befasst.
Gehirnchirurgie  

n.
<auch> Ge'hirn·chi·rur·gie <[-çi-] f. 19; unz.> Zweig der Chirurgie, der sich mit Gehirnoperationen beschäftigt
[Ge'hirn·chir·ur·gie,]
[Gehirnchirurgien]