[ - Collapse All ]
Gehirnschwund  

Ge|hịrn|schwund, der (Med.): meist altersbedingte Schrumpfung der Gehirnsubstanz.
Gehirnschwund  

Ge|hịrn|schwund
Gehirnschwund  

Ge|hịrn|schwund, der (Med.): meist altersbedingte Schrumpfung der Gehirnsubstanz.
Gehirnschwund  

n.
<m. 1; unz.> Atrophie des Gehirns
[Ge'hirn·schwund]
[Gehirnschwundes, Gehirnschwunds, Gehirnschwunde]