[ - Collapse All ]
Gehirnwäsche  

Ge|hịrn||sche, die [LÜ von engl. brainwashing, nach gleichbed. chin. hsi-nao]: Versuch der gewaltsamen Veränderung der Urteilskraft u. der [politischen] Einstellung eines Menschen durch starken physischen u. psychischen Druck: die Kriegsgefangenen wurden einer G. unterzogen.
Gehirnwäsche  

Ge|hịrn|wä|sche (Versuch der Umorientierung eines Menschen durch physischen und psychischen Druck)
Gehirnwäsche  

Ge|hịrn||sche, die [LÜ von engl. brainwashing, nach gleichbed. chin. hsi-nao]: Versuch der gewaltsamen Veränderung der Urteilskraft u. der [politischen] Einstellung eines Menschen durch starken physischen u. psychischen Druck: die Kriegsgefangenen wurden einer G. unterzogen.
Gehirnwäsche  

Gehirnwäsche, Konditionierung, Manipulation, Programmierung
[Konditionierung, Manipulation, Programmierung]
Gehirnwäsche  

n.
<f. 19; fig.> Brechung des menschl. Willens u. Zerstörung der Persönlichkeit durch physische u. psychische Foltern
[Ge'hirn·wä·sche]
[Gehirnwäschen]