[ - Collapse All ]
Gehudel  

Ge|hu|del, Ge|hu|de|le, das; -s (landsch. abwertend): [dauerndes] Hudeln; (1); Hudelei (1) : das ist keine gewissenhafte Arbeit, sondern reines G.
[Gehudele]
Gehudel  

Ge|hu|del, das; -s (landsch.)
Gehudel  

Ge|hu|del, Ge|hu|de|le, das; -s (landsch. abwertend): [dauerndes] Hudeln; (1)Hudelei (1): das ist keine gewissenhafte Arbeit, sondern reines G.
[Gehudele]