[ - Collapse All ]
Geiß  

Geiß, die; -, -en [mhd., ahd. geiʒ, idg. Tiername mit unklarem Benennungsmotiv]:

1.(südd., österr., schweiz., westmd.) weibliche Ziege.


2.(Jägerspr.) weibliches Tier beim Gams-, Stein- u. Rehwild.
Geiß  

Geiß, die; -, -en (südd., österr., schweiz. für Ziege)
Geiß  

Geiß, die; -, -en [mhd., ahd. geiʒ, idg. Tiername mit unklarem Benennungsmotiv]:

1.(südd., österr., schweiz., westmd.) weibliche Ziege.


2.(Jägerspr.) weibliches Tier beim Gams-, Stein- u. Rehwild.
Geiß  

n.
<f. 20> weibl. Ziege; weibl. Tier vom Gäms-, Stein- u. Rehwild [<ahd. geiz, engl. goat, got. gaits „Ziege“ <idg. *ghaido; Kitz]
[Geiß]
[Geißen]