[ - Collapse All ]
Geisha  

Gei|sha ['ge:∫a, auch: gai̮∫a] die; -, -s <jap.-engl.>: in Musik u. Tanz ausgebildete Gesellschafterin, die zur Unterhaltung der Gäste in japanischen Teehäusern o. Ä. beiträgt
Geisha  

Gei|sha ['ge:∫a, auch: 'gai̮∫a], die; -, -s [engl. geisha < jap. geisha]: in Musik u. Tanz ausgebildete Gesellschafterin, die zur Unterhaltung der Gäste in japanischen Teehäusern o. Ä. beiträgt.
Geisha  

Gei|sha ['ge:∫a], die; -, -s <jap.> (jap. Gesellschafterin)
Geisha  

Gei|sha ['ge:∫a, auch: 'gai̮∫a], die; -, -s [engl. geisha < jap. geisha]: in Musik u. Tanz ausgebildete Gesellschafterin, die zur Unterhaltung der Gäste in japanischen Teehäusern o. Ä. beiträgt.
Geisha  

n.
<['ge:ʃa] f. 10; in jap. Teehäusern> Mädchen, das für die Gäste tanzt u. singt u. sie unterhält [<jap. geisa]
[Gei·sha]
[Geishas]