[ - Collapse All ]
Geistlicher  

Diener[in] Gottes, Diener[in] der Kirche, Missionar, Missionarin, Mönch, Nonne, Pater, Pfarrer, Pfarrerin, Prediger, Predigerin, Priester, Priesterin, Rabbi, Rabbiner, Rabbinerin, Seelsorger, Seelsorgerin, Theologe, Theologin; (geh.): geistlicher Würdenträger, Hirte, Hirtin; (geh., oft scherzh.): Gottesmann; (scherzh., sonst veraltend): Seelenhirte, Seelenhirtin; (abwertend): Pfaffe, Schwarzrock; (landsch.): geistlicher Herr; (regional, bes. nordd.): Pastor, Pastorin; (veraltet): Gottesgelehrter; (christl. Kirche): Bischof, Bischöfin; (kath. Kirche): Kaplan, Kardinal, Kirchenlehrer, Kleriker.
[Geistlicher, Geistliche]
[Geistliche, Geistliches, Geistlichen]
Geistlicher  

n.
<m. 29> Priester, Pfarrer
['Geist·li·che(r)]
[Geistliches, Geistliche, Geistlichen]