[ - Collapse All ]
Gekrätz  

Ge|krạ̈tz, das; -es [zu ↑ kratzen ] (Technik): dünne, vor dem Guss abzuziehende Schicht aus Legierungen u. Schlacke auf geschmolzenem Metall.
Gekrätz  

Ge|krạ̈tz, das; -es (Technik Metallabfall)
Gekrätz  

Ge|krạ̈tz, das; -es [zu ↑ kratzen] (Technik): dünne, vor dem Guss abzuziehende Schicht aus Legierungen u. Schlacke auf geschmolzenem Metall.
Gekrätz  

<n. 11; unz.; Bgb.> = Kratze
[Ge'krätz]