[ - Collapse All ]
Gelassenheit  

Ge|lạs|sen|heit, die; - [mhd. gelāʒenheit = Gottergebenheit]: gelassene Haltung.
Gelassenheit  

Ge|lạs|sen|heit, die; -
Gelassenheit  

Abgeklärtheit, Ausgeglichenheit, Bedächtigkeit, Beschaulichkeit, Beherrschung, Beherrschtheit, Besinnlichkeit, Besonnenheit, Disziplin, Fassung, Frieden, Geduld, Gefasstheit, Gemächlichkeit, Gemessenheit, Gemütlichkeit, Geruhsamkeit, Gesetztheit, Gleichgewicht, Gleichmaß, Gleichmut, Langsamkeit, Mäßigung, [Seelen]ruhe, Selbstbeherrschung, Umsicht; (geh.): Bedachtsamkeit, Langmut, Muße; (bildungsspr.): Contenance, Stoizismus, Tranquillität; (salopp): Coolness.
[Gelassenheit]
[Gelassenheiten]
Gelassenheit  

Ge|lạs|sen|heit, die; - [mhd. gelāʒenheit = Gottergebenheit]: gelassene Haltung.
Gelassenheit  

Gelassenheit, Gemütsruhe, innere Ruhe, stoische Ruhe
[Gemütsruhe, innere Ruhe, stoische Ruhe]
Gelassenheit  

n.
<f. 20; unz.> gelassenes Wesen, Ruhe, Gleichmut
[Ge'las·sen·heit]
[Gelassenheiten]