[ - Collapse All ]
Gelichter  

Ge|lịch|ter, das; -s (veraltet abwertend Gesindel)
Gelichter  

n.
<n. 13; unz.; veraltet> Gesindel, Pack [bis 18. Jh. „Menschen übereinstimmender Art“ <ahd. gilihtiri „Geschwister“; zu lehtar „Gebärmutter“; eigtl. „Ort des Liegens“; zu ahd. ligan „liegen“]
[Ge'lich·ter]