[ - Collapse All ]
Generator  

Ge|ne|ra|tor der; -s, ...oren <lat.>:

1.Gerät zur Erzeugung einer elektrischen Spannung od. eines elektrischen Stroms.


2.Schachtofen zur Erzeugung von Gas aus Kohle, Koks od. Holz
Generator  

Ge|ne|ra|tor, der; -s, ...oren [lat. generator = Erzeuger]:

1.Maschine, in der mechanische in elektrische Energie umgewandelt, elektrische Spannung od. elektrischer Strom erzeugt wird.


2.einem Schachtofen ähnlicher Apparat zur Erzeugung von Gas aus festen Brennstoffen wie Kohle u. Koks.
Generator  

Ge|ne|ra|tor, der; -s, ...oren (Maschine, die Strom erzeugt; Apparat zur Gasgewinnung)
Generator  

Ge|ne|ra|tor, der; -s, ...oren [lat. generator = Erzeuger]:

1.Maschine, in der mechanische in elektrische Energie umgewandelt, elektrische Spannung od. elektrischer Strom erzeugt wird.


2.einem Schachtofen ähnlicher Apparat zur Erzeugung von Gas aus festen Brennstoffen wie Kohle u. Koks.
Generator  

n.
<m. 23; -'to·ren> rotierende Maschine, die mechanische in elektrische Energie umformt, Dynamomaschine; <auch> Gasgenerator; <EDV> Programmierhilfe, durch die automatisch ein Verarbeitungsprogramm erzeugt werden kann [lat., „Erzeuger“]
[Ge·ne'ra·tor]
[Generators, Generatoren, Generatorin, Generatorinnen]