[ - Collapse All ]
Genette  

Ge|net|te [ʒə'nεt(ə), ʒe...] die; -, -s u. -n <arab.-span.-fr.>: Ginsterkatze; Schleichkatze der afrikanischen Steppen (auch in Südfrankreich u. den Pyrenäen)
Genette  

Ge|net|te [ʒə'nεt(ə), ʒe'n...], die; -, -s u. -n [frz. genette < span. gineta < arab. ǧarnaiṭ]: in den afrikanischen Steppen, auch in Südfrankreich u. den Pyrenäen lebendes, dem Marder ähnliches Tier mit dunkel geflecktem gelblichem od. gelbbraunem Fell; Ginsterkatze.
Genette  

Ge|net|te [ʒə'nεt(ə), ʒe'n...], die; -, -s u. -n [frz. genette < span. gineta < arab. ǧarnaiṭ]: in den afrikanischen Steppen, auch in Südfrankreich u. den Pyrenäen lebendes, dem Marder ähnliches Tier mit dunkel geflecktem gelblichem od. gelbbraunem Fell; Ginsterkatze.
Genette  

n.
<[ʒə'nɛt(ə)] f. 19> Angehörige einer Gattung der Schleichkatzen mit dunkelgeflecktem Fell, das als Pelzwerk geschätzt ist: Genetta; Sy Ginsterkatze [<frz. <span. <arab.]
[Ge·net·te]
[Genetten]