[ - Collapse All ]
Geometrie  

Geo|me|t|rie die; -, ...ien: Zweig der Mathematik, der sich mit den Gebilden der Ebene u. des Raumes befasst
Geometrie  

Geo|me|trie, die; - [lat. geometria < griech. geōmetría]: Teilgebiet der Mathematik, das sich mit räumlichen u. nicht räumlichen (ebenen) Gebilden befasst.
Geometrie  

Geo|me|t|rie, die; - (ein Zweig der Mathematik)
Geometrie  

Geo|me|trie, die; - [lat. geometria < griech. geōmetría]: Teilgebiet der Mathematik, das sich mit räumlichen u. nicht räumlichen (ebenen) Gebilden befasst.
Geometrie  

Geometrie, Topologie
[Topologie]
Geometrie  

n.
Ge·o·me'trie <auch> Ge·o·met'rie <f. 19; unz.> Gebiet der Mathematik, behandelt die gestaltlichen Gesetzmäßigkeiten und Größenbeziehungen an u. zwischen Linien, Flächen u. Körpern [<grch. ge „Erde“ + metron „Maߓ]
[Geo·me'trie,]
[Geometrien]