[ - Collapse All ]
Gepolter  

Ge|pọl|ter, das; -s:

1.[dauerndes] Poltern; polternder Lärm: sie rannten mit G. die Treppe hinunter.


2.lautes [gutmütiges] Schimpfen: die Kinder fürchteten sich etwas vor dem G. des Großvaters.
Gepolter  

Ge|pọl|ter, das; -s
Gepolter  

Ge|pọl|ter, das; -s:

1.[dauerndes] Poltern; polternder Lärm: sie rannten mit G. die Treppe hinunter.


2.lautes [gutmütiges] Schimpfen: die Kinder fürchteten sich etwas vor dem G. des Großvaters.
Gepolter  

n.
<n.; -s; unz.> Poltern, polternder Lärm; <fig.; umg.> derbes, gutmütiges Schelten; mit lautem ~ die Treppe hinunterstürzen
[Ge'pol·ter]
[Gepolters]