[ - Collapse All ]
Geranie  

Ge|ra|nie die; -, -n u. Geranium das; -s, ...ien <gr.-lat.>: Storchschnabel; Zierstaude mit zahlreichen Arten
Geranie  

Ge|ra|nie, die; -, -n [↑ Geranium ]:

1.aufrecht wachsende od. hängende Pflanze mit runden, gekerbten Blättern u. in großen, meist kugeligen Dolden wachsenden Blüten in verschiedenen leuchtenden Farben; Pelargonie.


2.Storchschnabel (2) .
Geranie  

Ge|ra|nie, die; -, -n <griech.>, Ge|ra|ni|um, das; -s, ...ien (svw. Pelargonie)
[Geranium]
Geranie  

Ge|ra|nie, die; -, -n [↑ Geranium]:

1.aufrecht wachsende od. hängende Pflanze mit runden, gekerbten Blättern u. in großen, meist kugeligen Dolden wachsenden Blüten in verschiedenen leuchtenden Farben; Pelargonie.


2.Storchschnabel (2).
Geranie  

n.
<[-niə] f. 19> = Pelargonie; = Storchschnabel [zu grch. geranos „Kranich“ (nach den kranichschnabelförmigen Früchten)]
[Ge'ra·nie]
[Geranien]