[ - Collapse All ]
Gerichtsferien  

Ge|rịchts|fe|ri|en Plur.
Gerichtsferien  

n.
<Pl.; Rechtsw.> Zeitraum, in dem keine größeren Verhandlungen stattfinden (in der Bundesrepublik Deutschland vom 15.7. bis zum 15.9.)
[Ge'richts·fe·ri·en]