[ - Collapse All ]
Gerichtsherr  

Ge|rịchts|herr, der (hist.): Inhaber der Gerichtsbarkeit (z. B. Gutsherr, Landesherr).
Gerichtsherr  

Ge|rịchts|herr (früher)
Gerichtsherr  

Ge|rịchts|herr, der (hist.): Inhaber der Gerichtsbarkeit (z. B. Gutsherr, Landesherr).
Gerichtsherr  

n.
<m. 16; früher> Gutsherr, der die Gerichtsbarkeit ausübte
[Ge'richts·herr]
[Gerichtsherren, Gerichtsherrin, Gerichtsherrinnen]