[ - Collapse All ]
Gerte  

Gẹr|te, die; -, -n [mhd. gerte, ahd. gerta, zu mhd., ahd. gart = Stachel; Stock]: dünner, sehr biegsamer Stock: sich eine G. schneiden.
Gerte  

Gẹr|te, die; -, -n
Gerte  

Gẹr|te, die; -, -n [mhd. gerte, ahd. gerta, zu mhd., ahd. gart = Stachel; Stock]: dünner, sehr biegsamer Stock: sich eine G. schneiden.
Gerte  

Gerte, Rute, Zweig
[Rute, Zweig]
Gerte  

n.
<f. 19> Rute, biegsamer, entblätterter Zweig; <kurz für> Reitgerte [<ahd. gerta „Rute, Zweig, Stab, Messrute“, engl. yard „Elle“, germ. *gazdjo; zu idg. *ghazdh- „Stachel“; verwandt mit Ger, Geißel]
['Ger·te]
[Gerten]