[ - Collapse All ]
Geschäftsfähigkeit  

Ge|schạ̈fts||hig|keit, die <o. Pl.> (Rechtsspr.): das Geschäftsfähigsein.
Geschäftsfähigkeit  

Ge|schạ̈fts||hig|keit, die <o. Pl.> (Rechtsspr.): das Geschäftsfähigsein.
Geschäftsfähigkeit  

n.
<f. 20; unz.> Fähigkeit, Rechtsgeschäfte vorzunehmen (Verträge abzuschließen usw.); Ggs Geschäftsunfähigkeit
[Ge'schäfts·fä·hig·keit]
[Geschäftsfähigkeiten]