[ - Collapse All ]
Geschichtsklitterung  

Ge|schịchts|klit|te|rung, die [aus dem Titel eines 1582 erschienenen Buches von J. Fischart; zu ↑ klittern ]: aus einer bestimmten Absicht heraus verfälschende Darstellung od. Deutung geschichtlicher Ereignisse od. Zusammenhänge: G. betreiben.
Geschichtsklitterung  

Ge|schịchts|klit|te|rung
Geschichtsklitterung  

Ge|schịchts|klit|te|rung, die [aus dem Titel eines 1582 erschienenen Buches von J. Fischart; zu ↑ klittern]: aus einer bestimmten Absicht heraus verfälschende Darstellung od. Deutung geschichtlicher Ereignisse od. Zusammenhänge: G. betreiben.
Geschichtsklitterung  

n.
<f. 20> Geschichtsfälschung [nach der humorvoll-fehlerhaften Geschichtsschreibung des Johann Fischart, 1546-1590]
[Ge'schichts·klit·te·rung]
[Geschichtsklitterungen]