[ - Collapse All ]
geschmacklos  

ge|schmạck|los <Adj.>:
a) keinen Geschmack (1) aufweisend: ein -es Pulver; das Essen ist völlig g. (fade);

b)keinen guten Geschmack (3) zeigend; unschön; ästhetische Grundsätze verletzend: ein -es Kleid; g. gekleidet sein;

c)die guten Sitten verletzend: ein -er Witz.
geschmacklos  

ge|schmạck|los
geschmacklos  

a) dünn, fade, [geschmacks]neutral, ohne Aroma/Geschmack/Würze, schal, ungesalzen, ungewürzt, wässrig; (salopp): wie eingeschlafene Füße; (ugs., meist abwertend): schlabberig; (ugs. abwertend): labberig; (landsch.): flau, laff, lasch.

b) kitschig, stillos, stilwidrig, unästhetisch, unschön; (salopp): allerletzt..., hinterletzt...; (abwertend): billig; (ugs. abwertend): wie eine Vogelscheuche, wie ein Pfingstochse.

c) abgeschmackt, anstößig, ohne Feingefühl/Taktgefühl, taktlos, unpassend.

[geschmacklos]
[geschmackloser, geschmacklose, geschmackloses, geschmacklosen, geschmacklosem, geschmackloserer, geschmacklosere, geschmackloseres, geschmackloseren, geschmackloserem, geschmacklosester, geschmackloseste, geschmacklosestes, geschmacklosesten, geschmacklosestem]
geschmacklos  

ge|schmạck|los <Adj.>:
a) keinen Geschmack (1) aufweisend: ein -es Pulver; das Essen ist völlig g. (fade);

b)keinen guten Geschmack (3) zeigend; unschön; ästhetische Grundsätze verletzend: ein -es Kleid; g. gekleidet sein;

c)die guten Sitten verletzend: ein -er Witz.
geschmacklos  

Adj.: a) ohne Geschmack (1): ein -es Pulver; das Essen ist völlig g. (fade); b) keinen guten Geschmack (3) zeigend, unschön, ästhetische Grundsätze verletzend: ein -es Kleid; g. gekleidet sein; c) die guten Sitten verletzend: ein -er Witz.
geschmacklos  

geschmacklos, pietätlos, proletenhaft (derb), stillos, taktlos, unangebracht, unfein
[pietätlos, proletenhaft, stillos, taktlos, unangebracht, unfein]
geschmacklos  

adj.
<Adj.; -er, am -esten> ohne Geschmack, schal, fade (Speise); <fig.> hässlich, kitschig (Gebäude, Kleid, Schmuck); taktlos, ohne Anstand, unvornehm (Benehmen); sich ~ kleiden; ich finde diesen Witz ~
[ge'schmack·los]
[geschmackloser, geschmacklose, geschmackloses, geschmacklosen, geschmacklosem, geschmackloserer, geschmacklosere, geschmackloseres, geschmackloseren, geschmackloserem, geschmacklosester, geschmackloseste, geschmacklosestes, geschmacklosesten, geschmacklosestem]