[ - Collapse All ]
Geschmier  

Ge|schmier, das; -[e]s, Ge|schmie|re, das; -s (ugs. abwertend):
a) Schmieriges;

b)unleserlich (weil unsauber u. liederlich) Geschriebenes; Schmiererei: dein G. kann ich nicht lesen;

c)schlecht (weil schnell u. unsorgfältig) Geschriebenes, Machwerk.

[Geschmiere]
Geschmier  

Ge|schmier, das; -[e]s, Ge|schmie|re, das; -s
[Geschmiere]
Geschmier  

Ge|schmier, das; -[e]s, Ge|schmie|re, das; -s (ugs. abwertend):
a) Schmieriges;

b)unleserlich (weil unsauber u. liederlich) Geschriebenes; Schmiererei: dein G. kann ich nicht lesen;

c)schlecht (weil schnell u. unsorgfältig) Geschriebenes, Machwerk.

[Geschmiere]
Geschmier  

n.
<n.; -s; unz.> Schmiererei, unappetitl. Schmieren; <umg.> schlechte, klecksige Schrift; schlechte Malerei
[Ge'schmier(e)]
[Geschmieres, Geschmiers, Geschmiere]