[ - Collapse All ]
Geselchte  

Ge|sẹlch|te, das; -n <Dekl. 2↑ Junge > [zu 2↑ selchen ] (südd., österr.): geräuchertes Fleisch: er isst gern -s.
Geselchte  

Ge|sẹlch|te, das; -n (bayr., österr. für Rauchfleisch)
Geselchte  

Ge|sẹlch|te, das; -n <Dekl. 2↑ Junge> [zu 2↑ selchen] (südd., österr.): geräuchertes Fleisch: er isst gern -s.
Geselchte  

n.
<n. 31; bair.-österr.> gepökeltes u. geräuchertes Fleisch
[Ge'selch·te(s)]
[Geselchten]