[ - Collapse All ]
gesetzlos  

ge|sẹtz|los <Adj.>: keinerlei Gesetze achtend: ein -er Tyrann; -e Zustände (Zustände, in denen keinerlei Gesetze mehr geachtet werden).
gesetzlos  

ge|sẹtz|los
gesetzlos  

anarchisch, chaotisch, durcheinander, herrschaftsfrei, herrschaftslos, regellos, ungeordnet, ungeregelt.
[gesetzlos]
[gesetzloser, gesetzlose, gesetzloses, gesetzlosen, gesetzlosem, gesetzloserer, gesetzlosere, gesetzloseres, gesetzloseren, gesetzloserem, gesetzlosester, gesetzloseste, gesetzlosestes, gesetzlosesten, gesetzlosestem]
gesetzlos  

ge|sẹtz|los <Adj.>: keinerlei Gesetze achtend: ein -er Tyrann; -e Zustände (Zustände, in denen keinerlei Gesetze mehr geachtet werden).
gesetzlos  

Adj.: keinerlei Gesetze achtend: ein -er Tyrann; -e Zustände (Zustände, in denen keinerlei Gesetze mehr geachtet werden).
gesetzlos  

adj.
<Adj.> ohne Gesetz
[ge'setz·los]
[gesetzloser, gesetzlose, gesetzloses, gesetzlosen, gesetzlosem, gesetzloserer, gesetzlosere, gesetzloseres, gesetzloseren, gesetzloserem, gesetzlosester, gesetzloseste, gesetzlosestes, gesetzlosesten, gesetzlosestem]