[ - Collapse All ]
Gespann  

Ge|spạnn, das; -[e]s, -e [zu ↑ spannen ]:

1.a)Gruppe der vor einen Wagen o. Ä. gespannten Zugtiere: ein G. Pferde;

b)Wagen mit einem Gespann (1 a) : ein G. mit vier Pferden; ein reise- und bergfreudiges G. (Auto mit Anhänger).



2. zwei auf bestimmte Weise zusammengehörende Menschen: ein merkwürdiges G.


3.(schweiz.) Lattengerüst.
Gespann  

Ge|spạnn, das; -[e]s, -e (Zugtiere; Wagen mit Zugtieren)
Gespann  

Ge|spạnn, das; -[e]s, -e [zu ↑ spannen]:

1.
a)Gruppe der vor einen Wagen o. Ä. gespannten Zugtiere: ein G. Pferde;

b)Wagen mit einem Gespann (1 a): ein G. mit vier Pferden; ein reise- und bergfreudiges G. (Auto mit Anhänger).



2. zwei auf bestimmte Weise zusammengehörende Menschen: ein merkwürdiges G.


3.(schweiz.) Lattengerüst.
Gespann  

n.
<n. 11> zusammengespannte Zugtiere; Zugtier(e) u. Wagen (Ochsen~, Pferde~);<fig.; umg.> zwei zusammengehörige od. zusammen arbeitende Personen; ein seltsames ~!; die beiden geben ein gutes ~ ab
[Ge'spann]
[Gespannes, Gespanns, Gespanne, Gespannen]