[ - Collapse All ]
Gewaltenteilung  

Ge|wạl|ten|tei|lung, die <o. Pl.>: Trennung von gesetzgebender, ausführender u. richterlicher Staatsgewalt u. ihre Zuweisung an voneinander unabhängige Staatsorgane: das demokratische Prinzip der G.
Gewaltenteilung  

Ge|wạl|ten|tei|lung, die; -
Gewaltenteilung  

Gewaltentrennung.
[Gewaltenteilung]
[Gewaltenteilungen]
Gewaltenteilung  

Ge|wạl|ten|tei|lung, die <o. Pl.>: Trennung von gesetzgebender, ausführender u. richterlicher Staatsgewalt u. ihre Zuweisung an voneinander unabhängige Staatsorgane: das demokratische Prinzip der G.
Gewaltenteilung  

n.
<f. 20> Gliederung der staatl. Obrigkeit in Gesetzgebung, Rechtsprechung u. Verwaltung; Sy Gewaltentrennung
[Ge'wal·ten·tei·lung]
[Gewaltenteilungen]