[ - Collapse All ]
Gewissensbiss  

Ge|wịs|sens|biss, der <meist Pl.> [LÜ von lat. conscientiae morsus]: quälendes Bewusstsein, unrecht gehandelt zu haben, an etw. schuld zu sein: Gewissensbisse haben, spüren, empfinden; sich Gewissensbisse über etw. machen.
Gewissensbiss  

Ge|wịs|sens|biss meist Plur.
Gewissensbiss  

Ge|wịs|sens|biss, der <meist Pl.> [LÜ von lat. conscientiae morsus]: quälendes Bewusstsein, unrecht gehandelt zu haben, an etw. schuld zu sein: Gewissensbisse haben, spüren, empfinden; sich Gewissensbisse über etw. machen.