[ - Collapse All ]
Ginster  

Gịns|ter, der; -s, - [mhd. ginster, genster, ahd. genster, geneste < lat. genista]:
a)(zu den Schmetterlingsblütlern gehörender) in vielen Arten bes. auf trockenen Böden vorkommender, vorwiegend gelb blühender Strauch mit grünen, elastischen, gelegentlich dornigen Zweigen u. kleinen, manchmal auch fehlenden Blättern;

b)Besenginster.
Ginster  

Gịns|ter, der; -s, - (ein Strauch)
Ginster  

Gịns|ter, der; -s, - [mhd. ginster, genster, ahd. genster, geneste < lat. genista]:
a)(zu den Schmetterlingsblütlern gehörender) in vielen Arten bes. auf trockenen Böden vorkommender, vorwiegend gelb blühender Strauch mit grünen, elastischen, gelegentlich dornigen Zweigen u. kleinen, manchmal auch fehlenden Blättern;

b)Besenginster.
Ginster  

Ginster, Stechginster
[Stechginster]
Ginster  

n.
'Gins·ter <m. 3> Schmetterlingsblütler, meist kleine Sträucher mit gelben Blüten: Genista; Sy Brambusch, Pfriemkraut; Behaarter ~: G. pilosa; Deutscher ~ mit dornigen Stengeln u. Ästen: G. germanica; Englischer ~ (ebenso): G. anglica; [<ahd. genster, geneste <lat. genista „Ginster“]
['Gin·ster,]
[Ginsters, Ginstern]