[ - Collapse All ]
Girondisten  

Gi|ron|dis|ten [ʒirõ'dɪstn̩] <Pl.> [nach dem frz. Departement Gironde, aus dem mehrere der Führer kamen]: Gruppe der gemäßigten Republikaner in der französischen Nationalversammlung (1791-93) zur Zeit der Französischen Revolution.
Girondisten  

Gi|ron|dis|ten [ʒirõ'dɪstn̩] <Pl.> [nach dem frz. Departement Gironde, aus dem mehrere der Führer kamen]: Gruppe der gemäßigten Republikaner in der französischen Nationalversammlung (1791-93) zur Zeit der Französischen Revolution.
Girondisten  

['] [Pl.] [nach dem frz. Departement Gironde, aus dem mehrere der Führer kamen]: Gruppe der gemäßigten Republikaner in der französischen Nationalversammlung (179193) zur Zeit der Französischen Revolution.