[ - Collapse All ]
Gitarre  

Gi|tạr|re die; -, -n <gr.-arab.-span.>: sechssaitiges Zupfinstrument mit flachem Klangkörper, offenem Schallloch, Griffbrett u. 12 bis 22 Bünden
Gitarre  

Gi|tạr|re, die; -, -n [span. guitarra < arab. qīṯārah < griech. kithára, ↑ Zither ]: Zupfinstrument mit flachem [einer Acht ähnlichem] Körper u. breitem Hals mit meist sechs Saiten: er lernt G. spielen; einen Sänger auf der G. begleiten; zur G. singen.
Gitarre  

Gi|tạr|re, die; -, -n <span.>
Gitarre  

(veraltet): Klampfe; (volkst. veraltet): Zupfgeige.
[Gitarre]
[Gitarren]
Gitarre  

Gi|tạr|re, die; -, -n [span. guitarra < arab. qīṯārah < griech. kithára, ↑ Zither]: Zupfinstrument mit flachem [einer Acht ähnlichem] Körper u. breitem Hals mit meist sechs Saiten: er lernt G. spielen; einen Sänger auf der G. begleiten; zur G. singen.
Gitarre  

Gitarre, Klampfe (umgangssprachlich)
[Klampfe]
Gitarre  

n.
<f. 19> sechssaitiges Zupfinstrument mit achtförmigem Körper; Sy Klampfe, Zupfgeige [<span. guitarra <arab. kittara, grch. kithara; Zither]
[Gi'tar·re]
[Gitarren]