[ - Collapse All ]
Glaskeramik  

Glas|ke|ra|mik, die: Werkstoff aus 1Glas, (1), der sich u. a. durch besondere Härte auszeichnet.
Glaskeramik  

Glas|ke|ra|mik, die: Werkstoff aus 1Glas, (1)der sich u. a. durch besondere Härte auszeichnet.
Glaskeramik  

n.
<f. 20; unz.> Werkstoff, der durch geregelte Kristallisation aus der Glasschmelze hergestellt wird, besitzt Eigenschaften von Glas und Keramik, insbes. eine geringe Wärmeausdehnung (wird u.a. zur Herstellung von Herdplatten u. zum Einschluss radioaktiver Abfälle verwendet)
['Glas·ke·ra·mik]
[Glaskeramiken]