[ - Collapse All ]
glattzüngig  

glạtt|zün|gig <Adj.> (abwertend): zu allzu gewandten, einschmeichelnden, übermäßig höflichen [u. dabei heuchlerischen, unaufrichtigen] Äußerungen neigend.
glattzüngig  

glạtt|zün|gig
glattzüngig  

glạtt|zün|gig <Adj.> (abwertend): zu allzu gewandten, einschmeichelnden, übermäßig höflichen [u. dabei heuchlerischen, unaufrichtigen] Äußerungen neigend.
glattzüngig  

Adj. (abwertend): zu allzu gewandten, einschmeichelnden, übermäßig höflichen [u. dabei heuchlerischen, unaufrichtigen] Äußerungen neigend.
glattzüngig  

adj.
<Adj.; fig.> zum Munde, zu Gefallen redend, so, wie es andere hören wollen, schmeichlerisch
['glatt·zün·gig]
[glattzüngiger, glattzüngige, glattzüngiges, glattzüngigen, glattzüngigem, glattzüngigerer, glattzüngigere, glattzüngigeres, glattzüngigeren, glattzüngigerem, glattzüngigster, glattzüngigste, glattzüngigstes, glattzüngigsten, glattzüngigstem]