[ - Collapse All ]
glatzköpfig  

glạtz|köp|fig <Adj.>: ohne Haare, kahlköpfig: ein -er Mann; g. sein.
glatzköpfig  

glạtz|köp|fig
glatzköpfig  

haarlos, kahl, kahlköpfig.
[glatzköpfig]
[glatzköpfiger, glatzköpfige, glatzköpfiges, glatzköpfigen, glatzköpfigem, glatzköpfigerer, glatzköpfigere, glatzköpfigeres, glatzköpfigeren, glatzköpfigerem, glatzköpfigster, glatzköpfigste, glatzköpfigstes, glatzköpfigsten, glatzköpfigstem, glatzkoepfig]
glatzköpfig  

glạtz|köp|fig <Adj.>: ohne Haare, kahlköpfig: ein -er Mann; g. sein.
glatzköpfig  

Adj.: ohne Haare, kahlköpfig: ein -er Mann; g. sein.
glatzköpfig  

glatzköpfig, kahl, kahlköpfig
[kahl, kahlköpfig]
glatzköpfig  

adj.
<Adj.> = kahlköpfig
['glatz·köp·fig]
[glatzköpfiger, glatzköpfige, glatzköpfiges, glatzköpfigen, glatzköpfigem, glatzköpfigerer, glatzköpfigere, glatzköpfigeres, glatzköpfigeren, glatzköpfigerem, glatzköpfigster, glatzköpfigste, glatzköpfigstes, glatzköpfigsten, glatzköpfigstem]