[ - Collapse All ]
Glaubensfrage  

Glau|bens|fra|ge, die: den Glauben (2 a) betreffende Frage: -n erörtern; die Entscheidung ist für die Partei eine G. (eine ihre politische Überzeugung berührende Frage, Angelegenheit).
Glaubensfrage  

Glau|bens|fra|ge, die: den Glauben (2 a) betreffende Frage: -n erörtern; die Entscheidung ist für die Partei eine G. (eine ihre politische Überzeugung berührende Frage, Angelegenheit).
Glaubensfrage  

n.
<f. 19> Frage, die nur nach dem eigenen relig. Glauben entschieden werden kann; das ist eine ~
['Glau·bens·fra·ge]
[Glaubensfragen]