[ - Collapse All ]
gleichfalls  

gleich|falls <Adv.>: in gleicher Weise; auch, ebenfalls: er hatte g. kein Glück; danke, g.!
gleichfalls  

gleich|falls vgl. Fall, der
gleichfalls  

auch, desgleichen, ebenfalls, ebenso, genauso, geradeso, gleichermaßen, gleicherweise, so/und/wie auch; (geh.): nicht minder; (ugs.): dito; (veraltet): ingleichen; (österr. Amtsspr.): detto.
[gleichfalls]
gleichfalls  

gleich|falls <Adv.>: in gleicher Weise; auch, ebenfalls: er hatte g. kein Glück; danke, g.!
gleichfalls  

Adv.: in gleicher Weise; auch, ebenfalls: er hatte g. kein Glück; danke, g.!
gleichfalls  

adv.
<Adv.> ebenfalls, auch; danke ~! (Antwort auf gute Wünsche);
['gleich·falls]