[ - Collapse All ]
gleichmütig  

gleich||tig <Adj.>: Gleichmut aufweisend, voller Gleichmut: ein -es Gesicht; g. bleiben; sie wandte sich g. ab.
gleichmütig  

gleich|mü|tig
gleichmütig  

abgeklärt, ausgeglichen, gefasst, gelassen, ruhig, seelenruhig, unerschütterlich, voller Gleichmut; (bildungsspr.): stoisch.
[gleichmütig]
[gleichmütiger, gleichmütige, gleichmütiges, gleichmütigen, gleichmütigem, gleichmütigerer, gleichmütigere, gleichmütigeres, gleichmütigeren, gleichmütigerem, gleichmütigster, gleichmütigste, gleichmütigstes, gleichmütigsten, gleichmütigstem, gleichmuetig]
gleichmütig  

gleich||tig <Adj.>: Gleichmut aufweisend, voller Gleichmut: ein -es Gesicht; g. bleiben; sie wandte sich g. ab.
gleichmütig  

Adj.: voller Gleichmut: ein -es Gesicht; g. bleiben; sie wandte sich g. ab.
gleichmütig  

adj.
<Adj.> voller Gleichmut
['gleich·mü·tig]
[gleichmütiger, gleichmütige, gleichmütiges, gleichmütigen, gleichmütigem, gleichmütigerer, gleichmütigere, gleichmütigeres, gleichmütigeren, gleichmütigerem, gleichmütigster, gleichmütigste, gleichmütigstes, gleichmütigsten, gleichmütigstem]