[ - Collapse All ]
Gliederung  

Glie|de|rung, die; -, -en:

1.a)das Gliedern, Aufteilen: eine G. nach bestimmten Gesichtspunkten; sich um eine übersichtliche G. bemühen;

b)das Gegliedertsein; Aufbau, Einteilung: die gesellschaftliche G. eines Volkes.



2.(nationalsoz.) Organisationseinheit der NSDAP: die Partei und ihre -en.
Gliederung  

Glie|de|rung
Gliederung  

a) Auffächerung, Aufgliederung, Aufteilung, Durchgliederung, Einteilung, Untergliederung, Unterteilung, Zerlegung; (bildungsspr.): Segmentierung.

b) Anlage, Anordnung, Architektonik, Architektur, Aufbau, Bau, Einteilung, Gefüge, Ordnung, Organisation, Struktur; (bildungsspr.): Komposition, Konstruktion.

[Gliederung]
[Gliederungen]
Gliederung  

Glie|de|rung, die; -, -en:

1.
a)das Gliedern, Aufteilen: eine G. nach bestimmten Gesichtspunkten; sich um eine übersichtliche G. bemühen;

b)das Gegliedertsein; Aufbau, Einteilung: die gesellschaftliche G. eines Volkes.



2.(nationalsoz.) Organisationseinheit der NSDAP: die Partei und ihre -en.
Gliederung  

n.
<f. 20> Einteilung, Unterteilung, Ordnung, Aufbau, Plan, Disposition; ~ eines Aufsatzes; ~ in einzelne Fächer, Gebiete, Teile, Zweige
['Glie·de·rung]
[Gliederungen]