[ - Collapse All ]
glimpflich  

glịmpf|lich <Adj.> [mhd. gelimpflich, ahd. gilimpflīh, zu 2↑ Glimpf od. zu mhd. gelimpf = angemessen, zu: gelimpfen (2↑ Glimpf )]:

1.ohne größeren Schaden, ohne schlimme Folgen [abgehend]: der -e Ausgang einer Sache; g. abgehen, verlaufen; das lief gerade noch einmal g. ab.


2.mild, schonend, nachsichtig: ein -es Urteil; er behandelte ihn nicht gerade g.
glimpflich  

glịmpf|lich
glimpflich  


1. einigermaßen, erträglich, gerade noch annehmbar, halbwegs, leidlich, ohne größeren Schaden, ohne schlimme Folgen, passabel, schlecht und recht; (ugs.): mit einem blauen Auge.

2. behutsam, milde, nachsichtig, nicht hart, nicht streng, pfleglich, rücksichtsvoll, sachte, sanft, schonend, schonungsvoll, vorsichtig; (bildungsspr.): delikat; (oft iron.): gnädig.

[glimpflich]
[glimpflicher, glimpfliche, glimpfliches, glimpflichen, glimpflichem, glimpflicherer, glimpflichere, glimpflicheres, glimpflicheren, glimpflicherem, glimpflichster, glimpflichste, glimpflichstes, glimpflichsten, glimpflichstem]
glimpflich  

glịmpf|lich <Adj.> [mhd. gelimpflich, ahd. gilimpflīh, zu 2↑ Glimpf od. zu mhd. gelimpf = angemessen, zu: gelimpfen (2↑ Glimpf)]:

1.ohne größeren Schaden, ohne schlimme Folgen [abgehend]: der -e Ausgang einer Sache; g. abgehen, verlaufen; das lief gerade noch einmal g. ab.


2.mild, schonend, nachsichtig: ein -es Urteil; er behandelte ihn nicht gerade g.
glimpflich  

friedlich, glimpflich, harmlos, mild, sanft, weich
[friedlich, harmlos, mild, sanft, weich]
glimpflich  

adj.
<Adj.> schonend, nachsichtig; gemäßigt, mild; eine ~e Strafe; das ist noch einmal ~ abgegangen, abgelaufen, verlaufen; die Strafe, das Urteil ist ~ ausgefallen; jmdn. ~ behandeln, wir sind noch ~ davongekommen ohne großen Schaden; mit jmdm. ~ umgehen, verfahren [<ahd. gilimpflih „angemessen“; zu ahd. gilimpfan „angemessen sein“; Glimpf]
['glimpf·lich]
[glimpflicher, glimpfliche, glimpfliches, glimpflichen, glimpflichem, glimpflicherer, glimpflichere, glimpflicheres, glimpflicheren, glimpflicherem, glimpflichster, glimpflichste, glimpflichstes, glimpflichsten, glimpflichstem]