[ - Collapse All ]
Gnadenstoß  

Gna|den|stoß, der [eigtl. = Stoß, den der Henker dem auf das Rad geflochtenen Verbrecher in das Herz oder Genick gibt, um ihm weitere Qualen zu ersparen]: Stoß, Stich, mit dem man die Todesqualen eines Tieres beendet: der Hirsch erhielt den G.
Gnadenstoß  

Gna|den|stoß
Gnadenstoß  

Gna|den|stoß, der [eigtl. = Stoß, den der Henker dem auf das Rad geflochtenen Verbrecher in das Herz oder Genick gibt, um ihm weitere Qualen zu ersparen]: Stoß, Stich, mit dem man die Todesqualen eines Tieres beendet: der Hirsch erhielt den G.
Gnadenstoß  

n.
<m. 1u> Stich, um die Todesqual (eines verwundeten Tieres) zu beenden; den ~ geben, erhalten
['Gna·den·stoß]
[Gnadenstoßes, Gnadenstöße, Gnadenstößen]