[ - Collapse All ]
Go-slow  

Go-slow [go℧'slo℧] der od. das; -s, -s <engl.>: Bummelstreik, Dienst nach Vorschrift [im Flugwesen]
[Goslow]
Go-slow  

Go-slow [go℧'slo℧], der od. das; -s, -s [engl. go-slow, zu: go slow! = geh, mach langsam!]: Bummelstreik, Dienst nach Vorschrift [im Flugwesen]: ein G. machen, veranstalten.
[Goslow]
Go-slow  

Go-slow [...'slo:], der und das; -s, -s <engl.> (Bummelstreik)
[Goslow]
Go-slow  

Go-slow [go℧'slo℧], der od. das; -s, -s [engl. go-slow, zu: go slow! = geh, mach langsam!]: Bummelstreik, Dienst nach Vorschrift [im Flugwesen]: ein G. machen, veranstalten.
[Goslow]
Go-slow  

['], der od. das; -s, -s [engl. go-slow, zu: go slow!= geh, mach langsam!]: Bummelstreik, Dienst nach Vorschrift [im Flugwesen]: ein G. machen, veranstalten.
Go-slow  

<[gou'slou] m. od. n.; -s, -s> = Bummelstreik [<engl. go „gehen“ + slow „langsam“]
[Go-slow]
[/Go /slow]