[ - Collapse All ]
Golf  

1Gọlf der; -[e]s, -e <gr.-lat.-it.>: größere Meeresbucht, Meerbusen

2Gọlf das; -s <schott.-engl.>: Rasenspiel mit Hartgummiball u. Schläger
Golf  

1Gọlf, der; -[e]s, -e [ital. golfo < vlat. colphus < griech. kólpos="Busen," Meerbusen, Bucht]: größere Meeresbucht: der G. von Genua.

2Gọlf, das; -s [engl. golf, aus dem Schott., H. u.] (Sport): Rasenspiel mit Hartgummiball u. Schlägern, bei dem es gilt, den Ball mit möglichst wenig Schlägen in die einzelnen Löcher zu spielen: G. spielen.
Golf  

Gọlf, der; -[e]s, -e <griech.> (größere Meeresbucht); der Persische Golf

Gọlf, das; -s <schott.-engl.> (ein Rasenspiel); Golf spielen
Golf  

Bai, Bucht, Fjord, Förde, Meerbusen, Meeresarm, Meeresbucht.
[Golf]
[Golfes, Golfs, Golfe, Golfen]
Golf  

1Gọlf, der; -[e]s, -e [ital. golfo < vlat. colphus < griech. kólpos="Busen," Meerbusen, Bucht]: größere Meeresbucht: der G. von Genua.

2Gọlf, das; -s [engl. golf, aus dem Schott., H. u.] (Sport): Rasenspiel mit Hartgummiball u. Schlägern, bei dem es gilt, den Ball mit möglichst wenig Schlägen in die einzelnen Löcher zu spielen: G. spielen.
Golf  

Golf, Meerbusen
[Meerbusen]
Golf  

n.
<m. 1> Einschnitt des Meeres ins Festland; Sy Meeresarm, Meerbusen [<ital. golfo <vulgärlat. colphus <grch. kolpos „Busen, Meerbusen, Bucht“]
[Golf1]
[Golfes, Golfs, Golfe, Golfen]

n.
<n. 11; unz.; Sp.> Rasenspiel, bei dem ein Hartgummiball mit möglichst wenig Schlägen mithilfe verschieden geformter Schläger in ein Loch getrieben wird; Sy Golfspiel [<engl. golf <mndrl. colf, colve „Keule“ od. schott. gowf „schlagen“]
[Golf2]
[Golfes, Golfs, Golfe, Golfen]