[ - Collapse All ]
gröblich  

gröb|lich <Adj.> (geh.): in grober Weise [vorgenommen], auf schlimme Art: ein -er Verstoß; eine -e (schwere, schlimme) Missachtung der Vorschriften; jmdn. g. beleidigen; etw. g. (sehr) vernachlässigen.
gröblich  

gröb|lich (ziemlich grob; sehr)
gröblich  

gröb|lich <Adj.> (geh.): in grober Weise [vorgenommen], auf schlimme Art: ein -er Verstoß; eine -e (schwere, schlimme) Missachtung der Vorschriften; jmdn. g. beleidigen; etw. g. (sehr) vernachlässigen.
gröblich  

adv.
<Adj.> stark, heftig derb; jmdn. ~ beleidigen; die Gesetze ~ verletzen
['gröb·lich]