[ - Collapse All ]
Gradierwerk  

Gra|dier|werk das; -[e]s, -e: hohes, mit Reisig belegtes Holzgerüst, über das Sole herabrieselt, die durch erhöhte Verdunstung konzentriert wird (früher zur Salzgewinnung, heute noch in Kurorten zur Erzeugung salzhaltiger u. heilkräftiger Luft)
Gradierwerk  

Gra|dier|werk, das: hohes, mit Reisig belegtes Holzgerüst, über das Sole herabrieselt, deren Salzgehalt durch erhöhte Verdunstung ansteigt, sodass salzhaltige, heilkräftige Luft erzeugt wird.
Gradierwerk  

Gra|dier|werk (Solerieselanlage [in Kurorten])
Gradierwerk  

Gra|dier|werk, das: hohes, mit Reisig belegtes Holzgerüst, über das Sole herabrieselt, deren Salzgehalt durch erhöhte Verdunstung ansteigt, sodass salzhaltige, heilkräftige Luft erzeugt wird.
Gradierwerk  

n.
<n. 11> mit Reisig bedecktes Gerüst, über das Salzsole rieselt, die durch Verdunsten konzentriert wird (auch zu Heilzwecken bei Erkrankungen der Atmungsorgane); Sy Gradierhaus
[Gra'dier·werk]
[Gradierwerkes, Gradierwerks, Gradierwerke, Gradierwerken]