[ - Collapse All ]
Granatbaum  

Gra|nat|baum der; -[e]s, ...bäume: zu den Myrtenpflanzen gehörender Strauch od. Baum des Orients (auch eine Zierpflanzenart)
Granatbaum  

n.
<m. 1u> kleiner Strauch od. Baum mit purpurrotem Blütenboden u. eben solchen Kelchblättern sowie scharlachroten, seltener gelben Blumenblättern mit wohlschmeckender, apfelgroßer u. von einer lederigen, purpurroten od. grünen, später gelb werdenden Schale umgebener Frucht: Punica granatum [<lat. malum granatum „kernreicher Apfel“]
[Gra'nat·ap·fel·baum,Gra'nat·baum]
[Granatbaumes, Granatbaums, Granatbaume, Granatbäume, Granatbäumen, Granatapfelbaum, Granatapfelbaumes, Granatapfelbaums, Granatapfelbaume, Granatapfelbäume, Granatapfelbäumen]