[ - Collapse All ]
gravieren  

1gra|vie|ren <niederd.-niederl.-fr. >: in Metall, Stein [ein]schneiden

2gra|vie|ren <lat.>: (veraltet) beschweren, belasten
gravieren  

gra|vie|ren <sw. V.; hat> [frz. graver, urspr. = eine Furche, einen Scheitel ziehen < mniederl., mniederd. graven="graben]:"

1.(eine Verzierung, Schrift o. Ä.) in hartes Material verschiedener Art [ein]schneiden, ritzen, stechen: etw. in etw. g.; der Name war in den Gewehrlauf graviert.


2.mit einer Gravierung versehen: Ringe, eine silberne Uhr g. lassen; die Bestecke waren graviert.
gravieren  

gra|vie|ren ([in Metall, Stein, Glas o._Ä.] [ein]schneiden)
gravieren  

kerben, kratzen, meißeln, prägen, ritzen, schneiden, schnitzen, stanzen, stechen, ziselieren; (geh.): graben; (ugs.): sich verewigen; (Fachspr.): punzen, punzieren.
[gravieren]
[graviere, gravierst, graviert, gravierte, graviertest, gravierten, graviertet, gravierest, gravieret, gravier, gravierend]
gravieren  

gra|vie|ren <sw. V.; hat> [frz. graver, urspr. = eine Furche, einen Scheitel ziehen < mniederl., mniederd. graven="graben]:"

1.(eine Verzierung, Schrift o. Ä.) in hartes Material verschiedener Art [ein]schneiden, ritzen, stechen: etw. in etw. g.; der Name war in den Gewehrlauf graviert.


2.mit einer Gravierung versehen: Ringe, eine silberne Uhr g. lassen; die Bestecke waren graviert.
gravieren  

[sw.V.; hat] [frz. graver, urspr.= eine Furche, einen Scheitel ziehen [ mniederl., mniederd. graven= graben]: 1. (eine Verzierung, Schrift o.Ä.) in hartes Material verschiedener Art [ein]schneiden, ritzen, stechen: etw. in etw. g.; der Name war in den Gewehrlauf graviert. 2. mit einer Gravierung versehen: Ringe, eine silberne Uhr g. lassen; die Bestecke waren graviert.
gravieren  

v.
<[-'vi:-] V.t.; hat> Verzierungen, Schrift od. Zeichen schneiden, ritzen, stechen in; Metall, Stein, Glas ~ [<frz. graver „einritzen, einschneiden“]
[gra·vie·ren]
[graviere, gravierst, graviert, gravieren, gravierte, graviertest, gravierten, graviertet, gravierest, gravieret, gravier, graviert, gravierend]