[ - Collapse All ]
greifbar  

greif|bar <Adj.>:

1. sich in der nächsten Umgebung befindend, sich ohne besondere Mühe u. ohne größeren Zeitaufwand ergreifen lassend: die Unterlagen g. haben; alles, was g. war, nahm sie mit; das Ziel ist in -e Nähe (ganz nahe) gerückt; die Berge sind g. (ganz) nahe.


2.verfügbar: alle -en Veröffentlichungen des Forschers; die Ware ist im Moment nicht g. (nicht auf Lager); das Geld ist erst im nächsten Jahr g.; die Chefin war nicht g. (ugs.; erreichbar, zu finden).


3.a)konkret: -e Ergebnisse; <subst.:> ich habe nichts Greifbares gegen sie in der Hand;

b)deutlich erkennbar; offenkundig: -e Vorteile.

greifbar  

greif|bar
greifbar  


1. in der Nähe, in Griffnähe/Griffweite/Reichweite, nahe[bei], tastbar; (Med.): palpabel.

2. auf Lager, anwesend, bei der Hand, gegenwärtig, parat, verfügbar, vorhanden, zur Hand, zur Stelle; (geh.): zugegen; (bildungsspr.): präsent; (Kaufmannsspr.): loco.

3. augenfällig, deutlich, eindeutig, erkennbar, faktisch, fassbar, fasslich, klar, konkret, nicht zu übersehen, offenbar, offenkundig, offensichtlich, sichtbar, tatsächlich, unübersehbar, wahrnehmbar, wirklich; (geh.): augenscheinlich; (bildungsspr.): evident, manifest, real; (ugs.): auf der Hand liegend.

[greifbar]
[greifbarer, greifbare, greifbares, greifbaren, greifbarem, greifbarerer, greifbarere, greifbareres, greifbareren, greifbarerem, greifbarster, greifbarste, greifbarstes, greifbarsten, greifbarstem]
greifbar  

greif|bar <Adj.>:

1. sich in der nächsten Umgebung befindend, sich ohne besondere Mühe u. ohne größeren Zeitaufwand ergreifen lassend: die Unterlagen g. haben; alles, was g. war, nahm sie mit; das Ziel ist in -e Nähe (ganz nahe) gerückt; die Berge sind g. (ganz) nahe.


2.verfügbar: alle -en Veröffentlichungen des Forschers; die Ware ist im Moment nicht g. (nicht auf Lager); das Geld ist erst im nächsten Jahr g.; die Chefin war nicht g. (ugs.; erreichbar, zu finden).


3.
a)konkret: -e Ergebnisse; <subst.:> ich habe nichts Greifbares gegen sie in der Hand;

b)deutlich erkennbar; offenkundig: -e Vorteile.

greifbar  

adj.
<Adj.> mit der Hand erreichbar, in der Nähe befindlich; <Kaufmannsspr.> auf Lager, vorrätig, sofort lieferbar; <fig.> offenkundig, handgreiflich; ein ~er Beweis seiner Schuld; es liegen noch keine ~en Ergebnisse vor; der Plan nimmt allmählich ~e Formen, Gestalt an; ~e Vorteile bieten; die Ware ist sofort, im Moment nicht ~
['greif·bar]
[greifbarer, greifbare, greifbares, greifbaren, greifbarem, greifbarerer, greifbarere, greifbareres, greifbareren, greifbarerem, greifbarster, greifbarste, greifbarstes, greifbarsten, greifbarstem]