[ - Collapse All ]
Gringo  

Grịn|go der; -s, -s <gr.-lat.-span.; »griechisch« (= unverständlich)>: (abwertend) jmd., der nicht romanischer Herkunft ist (in Südamerika)
Gringo  

Grịn|go, der; -s, -s [span. gringo, zu: griego = Grieche, nach der Wendung: hablar en griego = unverständlich reden, eigtl. = griechisch reden] (abwertend): (in Südamerika) männliche Person, die nicht romanischer Herkunft ist.
Gringo  

Grịn|go, der; -s, -s <span.> (abwertend für nichtromanischer Fremder in Südamerika)
Gringo  

Grịn|go, der; -s, -s [span. gringo, zu: griego = Grieche, nach der Wendung: hablar en griego = unverständlich reden, eigtl. = griechisch reden] (abwertend): (in Südamerika) männliche Person, die nicht romanischer Herkunft ist.
Gringo  

n.
<['griŋgo] m. 6; abwertend> Nichtromane in Südamerika
[Grin·go]
[Gringos]