[ - Collapse All ]
Grisette  

Gri|sẹt|te die; -, -n <fr.; »Kleid aus grauem Stoff« (wie es von den Näherinnen getragen wurde)>:

1.a)junge [Pariser] Näherin, Putzmacherin;

b)leichtfertiges junges Mädchen.



2.eine Pastetenart
Grisette  

n.
<f. 19; veraltet> junge (urspr. Pariser) Putzmacherin; leichtlebiges Mädchen; feinfädiger, leichter Kammgarnkleiderstoff [zu frz. gris „grau“; nach der grauen, schlichten Kleidung der Putzmacherinnen benannt]
[Gri'set·te]
[Grisetten]