[ - Collapse All ]
Großgrundbesitz  

Groß|grund|be|sitz, der:
a)Grundbesitz von großer Ausdehnung;

b)<o. Pl.> Gesamtheit der Großgrundbesitzerinnen u. Großgrundbesitzer.
Großgrundbesitz  

Groß|grund|be|sitz, der:
a)Grundbesitz von großer Ausdehnung;

b)<o. Pl.> Gesamtheit der Großgrundbesitzerinnen u. Großgrundbesitzer.
Großgrundbesitz  

n.
<m. 1; unz.> Grundbesitz, dessen Ausdehnung über die durch Klima u. Bodenverhältnisse bedingte Größe eines durchschnittlichen Bauernhofes hinausgeht, in Deutschland über 100 ha
['Groß·grund·be·sitz]
[Großgrundbesitzes, Großgrundbesitzs, Großgrundbesitze, Großgrundbesitzen]