[ - Collapse All ]
Groden  

Gro|den, der; -s, - (nordd. für [mit Gras bewachsenes] angeschwemmtes Deichvorland)
Groden  

n.
<m. 4; nddt.> angeschwemmtes Vorland vor dem Deich [zu idg. *ghro- „wachsen“, engl. grow „wachsen“]
['Gro·den]
[Grodens]